14. Juli 2016

Mango richtig essen

Wie esse ich eine Mango?

Version 1: Der Igel

  1. Achte zuerst darauf, dass die Mango reif ist. Dies kannst Du ganz einfach feststellen in dem Du sie mit dem Finger an einer Stelle leicht eindrückst. Bleibt die Stelle eingedrückt, ist sie reif. Falls die Mango noch so hart ist, dass Du sie nicht eindrücken kannst – lass sie besser noch ein paar Tage nachreifen (liegen). Einzige Ausnahme: Du möchtest die Mango gerne salzig essen. In den Herkunftsländern der Mango ist es üblich unreife Mangos in Streifen geschnitten und mit Salz zu essen. Für uns ungewohnt aber sehr gesund und super lecker!
  2. Wasche die Mango bevor Du sie schneidest damit eventuelle Pestizide nicht an das Fruchtfleisch gelangen.
  3. Halbiere die Mango und schneide dabei vorsichtig um den großen Kern herum.
  4. Nun machst Du vertikale und horizontale Schnitte in das Fruchtfleisch der Hälfte. Achte darauf die Schale nicht zu durchtrennen. Die Schale einer Mango kann man nicht mitessen.
  5. Jetzt kannst Du die mundgerechten Mangostücke einfach abbeißen, mit den Fingern abziehen, oder mit dem Messer abschneiden.
  6. Guten Appetit!

Version 2: in Streifen geschnitten

  1. Achte zuerst darauf, dass die Mango reif ist. Dies kannst Du ganz einfach feststellen in dem Du sie mit dem Finger an einer Stelle leicht eindrückst. Bleibt die Stelle eingedrückt, ist sie reif. Falls die Mango noch so hart ist, dass Du sie nicht eindrücken kannst – lass sie besser noch ein paar Tage nachreifen (liegen). Einzige Ausnahme: Du möchtest die Mango gerne salzig essen. In den Herkunftsländern der Mango ist es üblich unreife Mangos in Streifen geschnitten und mit Salz zu essen. Für uns ungewohnt aber sehr gesund und super lecker!
  2. Wasche die Mango bevor Du sie schneidest damit eventuelle Pestizide nicht an das Fruchtfleisch gelangen.
  3. Nimm ein Schälmesser und schäle die eine Hälfte der Mango wie einen Apfel. Lass die Schale an der anderen Hälfte noch dran, so kannst Du sie besser halten.
  4. Schneide die geschälte Hälfte der Mango ganz ab.
  5. Schneide die Hälfte in längliche Streifen.
  6. Verfahre genauso mit der zweiten Hälfte.